Du gefallener Engel 2017-05-10T22:35:11+00:00

Project Description

DU GEFALLENER ENGEL

sunrise-du-gefallener-engel-cover800

CD REZENSION DJ MICHA (smago.de)

Seit 12. Februar 2016 ist ihre aktuelle Single „Du gefallener Engel“ erhältlich.
Ich hatte das Vergnügen den Song schon einige Wochen vorab intensiv zu testen. Schon nach dem ersten Hören der Demo Version, und dann natürlich des fertig arrangierten Titels, war mir klar das diese Scheibe ein absoluter Tanzflächenfüller werden wird. Produziert wurde der Titel von Stefan Pössnicker im ToneArt Studio Rehlingen.

„Du gefallener Engel“ – eine flotte Up-Tempo Nummer mit knackigem zeitgemäßem Schlager Sound, der sofort zum Abtanzen einlädt. Ein Text – herrlich aus dem Leben gegriffen, der beschreibt, wie schnell man aus Wolke 7 eine direkte Bruchlandung machen kann, wenn man belogen oder hintergangen wird.

Seit 2010 begeistern die beiden Jungs von SUNRISE ihr Publikum.

Spielten die beiden Mitglieder – der leidenschaftliche Jäger Arno Adler und der gelernte Elektriker Florian Wieser – anfangs nur in ihrer Heimat Latzfons (Südtirol), sind sie mittlerweile schon weit über den Brenner hinaus bekannt. Was die beiden auszeichnet, ist vor allem ihre Bodenständigkeit und der enge Kontakt zu ihrem Publikum, ihren Fans.

Auch musikalisch haben sich die Südtiroler gesucht und gefunden.

Nach ihren letzten Alben „Ein schönes Mädchen wie Du“ (2011) und „Freiheit“ arbeiten Arno und Florian intensiv an ihrem dritten Album. Der Großteil der Titel ist schon zusammengestellt, nun geht es in die entscheidende Phase der Produktion im ToneArt Studio Rehlingen(Stefan Pössnicker).

Mit seinem kleinem, aber stetig wachsenden Label ManiaMusic feiert Stefan Pössnicker zur Zeit einige sehr schöne Erfolge, was die Chart Platzierungen seiner Künstler angeht.

Wer mit solch einem Erfolgsproduzenten zusammenarbeitet, der schon fulminante Erfolge mit Andrea Berg, Beatrice Egli, Fantasy etc. erreicht hat, der kann sich sicher sein, dass hier ein qualitativ hochwertiges Album entsteht.

Mit der Single „Die Sterne schweigen uns an“ versuchte sich Arno erstmals als Komponist und lieferte prompt einen tanzbaren „Wohlfühl-Schlager“. Der Titel wurde von Stefan Pössnicker neu arrangiert und aufgenommen und kletterte in diversen Radio Hitparaden auf Platz 1.

Die Fans als auch die DJs und Radio Redakteure können sich meiner Meinung nach auf ein Album freuen, das für volle Tanzflächen und zufriedene Hörer sorgen wird.

Die Veröffentlichung ist meines Wissens nach für den Herbst 2016 geplant.

MUSIKVIDEO